REIKI - universelle Lebensenergie
Home
über mich
Angebotsübersicht
Reiki
Access Bars
WS-Aufrichtung
CQM
Prana-Healing
Anwendungen
Verwöhnen
Meditation
Seminare
Termine
Kontakt
Sitemap
Impressum
Datenschutzerklärung
  

 

                       

Was ist Reiki?

Reiki ist eine jahrtausende alte Heilkunst, die von tibetischen Mönchen in ihren Sanskritsuren beschrieben wurde.


Anfang des 20. Jahrhunderts entdeckte Dr. Mikao Usui – ein japanischer Gelehrter – diese Technik wieder, die es uns ermöglicht, unsere Hände als Medium für natürliche Lebensenergie zu erfahren. Reiki ist eine Energieübertragung über die Hände.


Das Wort Reiki steht in seiner Bedeutung für „universelle Lebensenergie“.

In anderen Ländern bezeichnet man diese Energieform mit den Begriffen Chi, Prana oder Bioplasma.


Reiki wirkt sowohl auf der körperlichen, als auch auf der feinstofflichen Ebene und erreicht daher Körper, Geist und Seele.

 

Reiki

  • wirkt harmonisierend und entspannend
  • fördert eine positive Einstellung
  • unterstützt die Bewältigung von Stress in Schule, Beruf und Familie
  • aktiviert auf natürliche Weise die Selbstheilungskräfte des Körpers
  • unterstützt die Lösung von Blockaden im Körper und regt den Energiefluß an

Reiki sollte ein Wort sein, das jeder kennt.  

Die Reiki-Behandlung - (Nähere Erklärung zur Behandlung siehe weiter unten) -zur Heilung von Körper und Seele kann nicht nur eine „Energie-Tankstelle mit Selbstbedienung“ sein, wo die Batterien zum gedankenlosen Weitermachen im gleichen Trott geladen werden, sondern soll Anstoß sein, zur Arbeit an sich selbst.

 

Reiki ist keine neue Wunderdroge, sondern eine uralte Heilmethode durch inneres Wachstum.

Reiki muss nicht in Widerspruch zu herkömmlicher Medizin stehen und wirkt auch nicht als Ersatz von medizinischen Behandlungsformen, sondern ergänzt und bereichert sie. Es unterstützt zusätzlich zu den konventionellen Methoden den Heilungsvorgang im Körper und im Bewusstsein des Menschen und hilft dem Organismus schneller, sein Gleichgewicht wieder zu finden.

 

In unserem Alltag mit all seinen Herausforderungen vergessen wir oft, dass jede Situation und Erfahrung ein Schritt auf dem Weg in die Ganzheit ist. Reiki erinnert uns daran, dankbar für alles zu sein, was das Leben uns bringt, und den damit verbundenen Lernprozess zu verstehen. In seiner Einfachheit und Direktheit kann es uns unterstützen, mehr auf unser Herz als auf unseren Kopf zu vertrauen.

In dieser Welt hat alles seinen Platz. Reiki will nicht die Schulmedizin ersetzen, sondern eine wichtige und wertvolle Ergänzung sein. In der Kombination von uraltem und jungem Wissen liegen viele Möglichkeiten.

 

Reiki ist nicht nur Heilung, sondern ein tiefes Verbundensein mit der göttlichen Liebe, die bedingungslos ist.

Das Ziel des Reiki-Weges ist - nach meiner Erfahrung - der innere Friede.

 

 

Die Reiki-Anwendung


Eine Reiki-Anwendungdauert in der Regel zwischen 60 bis 90 Minuten.

Der Empfänger liegt dabei auf einer bequemen Unterlage und der Reiki-Gebende legt seine Hände auf verschiedene Stellen auf dessen Körper – über der Kleidung - vom Kopf bis zu den Füßen auf.

 

Diese Positionen (siehe Fotos) und weitere werden innerhalb eines Reiki-Kurses erlernt.

 

Wenn die Hände aufgelegt werden, spüren die meisten Menschen eine wohltuende Wärme, die sich während der Behandlung im ganzen Körper ausbreitet. Manche schlafen bei der Behandlung ein oder fallen in eine Art „Tiefenentspannung“ zwischen Einschlafen und Schlafen.

 

Bekommt man öfter Reiki-Anwendungen, dann fließt dem Körper so viel Energie zu, dass er anfängt, Krankheiten auf allen Ebenen zu heilen. Reiki aktiviert die Selbstheilungskräfte auf natürliche Weise und erweckt so den „inneren Heilungsprozess“.

 

Durch Reiki-Anwendungen wird ein Bewusstwerdungsprozess in Gang gesetzt, der die Ebenen von Körper, Geist und Seele wieder näher zusammenbringt.

 

Reiki fördert eine positive Einstellung zum Leben. Die Selbstheilungskräfte im Körper werden auf natürliche Weise aktiviert. Außerdem hilft Reiki  bei der Lösung von Blockaden im Körper und regt den Energiefluss an. Besonders wohltuend werden die harmonisierende und entspannende Wirkung von Reiki empfunden.
 

Es kommt immer öfter vor, dass Menschen sich nach einer Reiki-Anwendung dafür interessieren, diese Methode der Selbstheilung zu erlernen.

 

Das kann nach Kontakt mit einem Reiki-Lehrer – z. B. mit mir – im Rahmen eines 2-tägigen Kurses geschehen.

 

 

Rita Roos Reiki - universelle Lebensenergie